OIS. GMACHTIN.BAYERN

IMKEREI.gmachtin.bayern

Kostliche Leckereien von unseren fließigen Mitbewohnern, sorgsam und liebevoll gepflegt, Tropfen für Tropfen geschleudert, gold-gelb gerührt und cremig bereitet.
Das und vieles mehr ist es, was bayerische Imker für den Erhalt unserer wunderbaren Natur leisten.

KUNSTHANDWERK.gmachtin.bayern

Weil wenn bayerisches Kunsthandwerk auf Keramik trifft scheint die Sonne und lacht das Herz.
Bayerische Seepferdchen zwischen Rock und Tango, eine Einladung nicht nur für Bayern.
Tauchen Sie ein in unser Meer aus Buchs und Kreatur.

GAERTEN.gmachtin.bayern

Das GRÜN im eigenen Garten gibt Kraft und Energie.
Blütenpracht und betörender Duft sind die Glücksmomente für Körper, Geist und Seele.
Die ersten bayerischen Spezialisten für diese bayerischen Paradiese sind bereits vertreten:
Landschaftsgärtner, Baumschulen, Zier- und Nutzpflanzen Gärtnereien, Gemüse Fachbetriebe.

FOTOGRAFIE.gmachtin.bayern

Licht und Dunkelkammer sind die Herausforderung für Bild-Schaffende.
Bayerns Fotografen kombinieren dieses Fachwissen mit ihrem einzigartigen Blick für den besonderen Moment.
Egal ob Langzeitbelichtung oder HighSpeed, gleichgültig ob farblich knackig bis schrill oder pixel-genau als schwarz und weiß, Bayerns Fotografen sehen das, worauf es ankommt.
Leckereien für’s Auge, gebannt auf Silber und Papier.

MUSIK.gmachtin.bayern

Bayerisch böhmische Zwiefache, Diatonisch, Gstanzl, Rock’n Roll, Blech in jeder Größe, Gesang, Klassik oder Rhythm and Blues, edler Jazz und Latin Tango, ...
Ganz egal was Ihnen persönlich am besten gefällt, bayerische Musiker haben’s d’rauf und bringen’s zum Besten.
Bei uns finden Sie diese Profis.

ARCHITEKTUR.gmachtin.bayern

Architektur, Funktion und Ästhetik.
Drei wesentliche Säulen für bayerische Architekten, Bauingenieure und Planer.
Bei ARCHITEKTUR.gmachtin.bayern liegen Sie richtig.

ELEKTRISCHES.gmachtin.bayern

Nicht jedes Watt wird in Bayern erzeugt, aber ohne bayerische Hochspannungs-Spezialisten bleibt jede Heizung kalt.
Bayerns Fachbetriebe, Elektromeister, Niederspannungs-Profis und Elektroniker, Kabel und Spargel-Könner.
Herzlich Willkommen, weil hier sind sie!
... und 100% bayerischen Strom haben wir auch!

URLAUB.gmachtfuer.bayern

Bayern bietet Urlaubserlebnisse vom aller Feinsten ... und Bayerns Reise-Spezialisten wissen wo die Paradiese dieser Erde liegen.
Heben Sie ab mit uns.

SPORT.gmachtin.bayern

Bayern aus der Vogel-Perspektive erleben und mit erfahrenen Piloten sicher wieder landen, was könnte es schöneres geben.
In jedem Fall bleiben Sie mit SPORT.gmachtin.bayern fit und gesund.

DIGITALES.gmachtin.bayern

Bits und bytes, CPU, RAM, HDD und Grafik, thermische und induktive Widerstände, Leiterbahnen und Halbleiter in allen erdenklichen Variationen.
Nicht nur an diejenigen, denen das wie Öl von Löffel tropft:
Herzlich Willkommen bei DIGITALES.gmachtin.bayern

HAUS-UND-WOHNEN

Wie die Perlen einer Kette reihen sich die Fähigkeiten von Planern, Architekten, Baufirmen, Garten- und Landschaftsbauern, Inneneinrichtern und Raumgestaltern aneinender. Lassen Sie sich überzeugen von den Kompetenzen der bayerischen Fachleute. Hier geht’s zur Übersicht zum Thema Haus und Wohnen.

KABARETT.gmachtin.bayern

Wenn Kunst, Kultur und Unterhaltung zusammen treffen, wenn sich das Ergebnis dessen "auf den Brettern, die die Welt bedeuten" abspielt, ja selbstverständlich ist hier die Rede von bayerischen Kabarettisten und den Bühnen im Freistaat. Da Ritsch von de sauglocknlaeutn.de woaß da wos dazua.

Sie sind hier:  Home » Wir sind gmachtin.bayern » Ois in oim » Ois g’macht in Bayern

Ois g’macht in Bayern

Eine bayerische Schatzkiste


für bayerische Produkte und Dienstleistungen,

ein Schmankerl-Eck bei Kunst und Kultur,

ein einfach ois beim Leben und Leben lassen.

 

 

Bayern ist eben weit mehr als Weißbier, Weißwurst, Brezl’n und Kuhstall.

Bayern bedeutet Hightech ... Beauty ... Computer ... Handwerk ... Urlaub ... und noch vieles mehr.

 

In Bayern leben gleichermaßen traditionsbewußte und innovationsfreudige,

in jedem Fall aber kreativste Kunsthandwerker.

 

Bayerische Musiker und Kabarettisten sind weit über Bayerns Grenzen hinweg willkommene Persönlichkeiten.

 

Bei uns ist definitiv ois bayerisch, und das bedeutet eben auch:

 

Bayerische Bürger sind weltoffen und tolerant.

Bayern ist hell, leuchtend, strahlend und beinahe unglaublich bunt.

 

Bayern ist einfach lebens- und liebenswert, von den Fingerspitzen bis unter die Zehennägel.

 

Das wichtigste aber ist:

Think global, act local

 ... und d’rum geht’s jetzt los !

 

 

Such’s und Find’s:    

 

 

 

Hier geht’s zum Mitmachen.



 

 

In jedem Fall hier anmelden, weil mit unserem newsletter bleiben Sie immer am bayerischen Ball.

 

 


 

Und jetzt geht’s wirklich los:



jung. frech. attraktiv. boarisch.

Das sind Sie! --- Das sind Ihre Gesichter! --- Das sind Bayern! --- Das ist Bayern!

 

 

Peter Schrettenbrunner Otto Schellinger Petra Bartoli y Eckert - Schriftstellerin und Autorin Stefan Köhl Georg Schraml Peter Schrettenbrunner Edeltraud Rey Ferdl Eichner Sven Ochsenbauer Pius Bauer - BaamBrass.Bayern Birgit Freudemann Uli Schwägerl - FOTOMOMENTE Renate Wegmann - Künstlerin und Galeristin Uli Stöckerl, Wildgarten Furth im Wald Der Bildermacher Dieter Neumann Fotografie Verena und Daniel Berzl :: Handcrafted & Gadgets Stefan Lamml Erwin Lanzinger - Schuster aus Leidenschaft D’Bänd :: Eine Mixtur mit Substanz & Typen. Matthias Tobler & Queer Niederbayern Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme Walter Zinkl und Ritsch Ermeier Uli und Peter Schrettenbrunner Max Oischinger

 

Bayern hat ... Bayern haben ... jede Menge Potenzial.

 


 

 

Mir jedenfalls bleibt da die Spucke weg...

Wenn Sie dieses Bild an anderer Stelle zeigen wollen:

Bitte sehr, herzlich gerne! Mit meiner ausdrücklichen Erlaubnis!

Download 52.9 MB

 

Prachtvolle Menschen, wunderbare Natur, Merkwürdiges, Unterhaltsames, Technisches, Künstlerisches, Tierisches und manch Seltsames ... an vielen Stellen unserer gemeinsamen blauen Kugel entdeckt ... auf digitalen Silberplatten festgehalten ... gezeigt

 

¡Hola Baviera!     ¡Hola a todo el mundo!

 

Fotografisch festgehaltene Augenblicke.

Peter

 


 


Wertevielfalt für Straubinger Kitas :: Ein Projekt der Straubinger Partnerschaften für Demokratie

Die Förderung von Identität, Toleranz und Demokratie steht im Mittelpunkt des Projekts "Wertevielfalt.de".

Katharina Bogner erklärt:

"Jede Kita ist ein Ort der Vielfalt, denn hier treffen sich Kinder unterschiedlicher Herkunft und Kultur aus Familien mit unterschiedlichen Zusammensetzungen. Damit verbunden sind verschiedenartige religiöse sowie weltanschauliche Orientierungen, unterschiedliche Sprachen, Besonderheiten und auch Wertvorstellungen. Diese Vielfalt kann positive Entwicklungs- bzw. Gemeinschaftsprozesse in Gang setzen. Heterogenität stellt für den Alltag in einer Kita jedoch auch eine Herausforderung dar. Das pädagogische Personal agiert daher in der Arbeit mit den Kindern in einer Schlüsselrolle. Entscheidend ist, jedes Kind als Individuum in seiner Eigenheit anzuerkennen und Chancengerechtigkeit für alle zu vermitteln. Zudem ist das solidarische Miteinander in den Vordergrund zu stellen."

 

Wertevielfalt.de :: denn Vielfalt wird positive Entwicklungs- bzw. Gemeinschaftsprozesse in Gang setzen.

 

Auch wir sind davon überzeugt:

Vielfalt wird positive Entwicklungs- bzw. Gemeinschaftsprozesse in Gang setzen. Lasst uns bei den Kindern beginnen, denn sie sind unsere Zukunft.

Dafür treten wir ein, dafür arbeiten wir!

 


 


Für große und kleine Kinder :: Wer von euch kennt alle diese Tiere und wo sind die dahoam?

Liebe große und kleine Kinder, wo sind denn diese Tiere daheim?

das slideshow-Fenster für 'pr.achtvoll.es' anzeigen ...

Wo sind denn diese Tiere dahoam?

 


 


Sorry, ist ja nicht Jedermann’s/-frau’s Sache, ich hätt da aber nochmal ein bisserl Zahlen- und Rechenschieberei vom Profi anzubieten...

Mist ... schon wieder Corona, aber versprochen, keine Wiederholung sondern neuer Stoff!

Also:

Ein aktualisierter "Mathe-Grundkurs zu exponentiellem Wachstum"
Name ist gleich geblieben: Omikron.
Und auch das gilt noch: Rein in die Gummistiefel - Warm anziehen - Festhalten - Anschnallen - Mit Bavaria One auf den Mars fliegen - irgendwas & ausserdem & sowieso
In jedem Fall aber Ruhe und - auch wenn’s noch so schwer fällt - Zuversicht bewahren!

 

Eine Modellierung vom Mathe-Profi (plus drei weitere updates - zuletzt 09.01. - finden Sie vor Ort.)
Rechnen kann der Mann - das ist seine Profession!

Soviel sei hier schon mal verraten: Eine mögliche Spitzeninzidenz um die 2.000 ca. Mitte Februar + Ein mögliches Szenario mit 11 Mio Fällen im ersten Quartal 2022.
Prost - Mahlzeit!

 

Was ist der Unterschied zwischen einer Welle und einer Wand?

 

... nochmals "sorry", jetzt wird’s allerdings so richtig bitter:

Die aktuellen JHU-Zahlen vom Jahreswechsel 2021/22 bis heute schaun so aus, als sei es tatsächlich eine Wand:

 

COVID-19 Dashboard - Johns Hopkins University (JHU)

 

Bitte lassen Sie sich von mir aber nicht die gute Laune verderben! Panik und Paranoia hilft da nun auch nicht weiter.

Probiern Sie’s doch einfach mal so:

Ganz bequem hinsetzen und das folgende Bild mal eine Weile auf sich wirken lassen...

 

Auszeit

 

In diesem Sinn:

Auf ein wunderbares, gesundes, glückliches, erlebnisreiches, fried- und freudvolles ... neues Jahr 2022!

 

¡Hola Baviera!     ¡Hola a todo el mundo!

u.a. fotografisch festgehaltene Augenblicke.

Peter

 


 


Zwei sinnfreie Zeilen zum ’Metaversum’ ... oder wenn Sie das so wollen, ein bisserl was für’s Hirn ;-)

Hast du g’wusst, was Frau und Herr Lemming auf ihrem Weg nach unten machen?

 

Perfekt gestylt, die frisch geföhnten Haare wehen einzeln im warmen Aufwind der Klippen, der knallrote Lippenstift ist zur Feier des Tages noch dicker aufgetragen als sonst, die goldenen Manschettenknöpfe ein letztes Mal auf Hochglanz poliert, ... der Akku des Schlauschachterls - natürlich präpariert mit künstlicher Intelligenz - ist sicherheitshalber randvoll geladen, jetzt endlich geht’s los, gemeinsam, oder eigentlich doch jede(r) für sich allein, die Reise zum 300 Meter tiefer liegendem Ufer beginnt.

Ich seh es genau, das Ziel ist schon nah, kommt näher und näher, jetzt ist er da, der ultimative Moment. Eine kleine letzte Drehung ins Abendlicht der untergehenden Sonne ... und klick klick klick, das Selfie für fb und den ganzen instaKram ist glücklich im Kasten.

Die Schwerkraft, KI und 5G erledigen den Rest.

 

Naja, jedem Tierchen sein Pläsierchen ... oder anders: Wirklich OIS Ansichts-Sach!

 

 

 

Wirklich OIS Ansichts-Sach? Echt? Darf ich da auch mal? ... prima, na dann:

 

In einer spontanen Aktion hat der Künstler Ferry Baierl aus Furth im Wald seinen ganz besonderen Blick mit spitzer Feder auf "Lemminge und andere Wesen" gerichtet und diesem Beitrag gewidmet.

Zu Ihrer und unserer Freude - mit meinem herzlichen Dank!

 

Servus Lemminge :: Der Künstler Ferry Baierl aus Furth im Wald

Servus Lemminge

 

Nachlese:

Der in meinen Augen naheliegende Vergleich mit einem durch Größenwahn gekennzeichneten und in höchstem Maß brandgefährlichen Wildwuchs von Narzissmus und Egozentrik, verbunden i.d.R. mit Hass und Hetze übelster Art, lässt sich - stark komprimiert - möglicherweise am besten mit einem sprachlich angelehnten Begriff verdeutlichen:

Ein sich bösartig ausbreitendes Geschwür mit dem Potenzial ganze Gesellschaften zu spalten.

...oder noch kürzer:

 

Das ist kein Metaversum sondern eine Metastase.

 

Glauben Sie nicht?

Da hätte ich eine erstklassige BR-Recherche anzubieten, die einen ganz besonders schweren und zu tiefst verabscheuungswürdigen Fall von "metaversalem Blasen-Krebs" aufgedeckt hat.
Meine Hochachtung an das Recherche-Team!
Aber Achtung liebe Leser, das braucht starke Nerven:

https://www.tagesschau.de/investigativ/br-recherche/afd-chats-101.html

 

Wenn Sie jetzt noch wissen wollen, was ein - ab und zu sogar tödlicher - instaKram ist:

https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr/instagram-teenager-101.html

 

Einen Satz zu Staatenlenkern, die auf dem Zwitscherkasterl Weltpolitik spielen, erspare ich mir ... und Ihnen auch.

Peter

 


 


Das Kinder-Bilder-Wörter-Buch - Demokratie und Werte :: Unterstützt durch WIR SIND STRAUBING

Sehr gerne stellen wir Ihnen ein wunderbares Projekt der Caritas Integrativ-Kindergarten-Spielstube in Straubing vor.

Entstanden ist hier ein Kinder-Bilder-Wörter-Buch, welches mit höchst professioneller Begleitung politisch-pädagogische Ziele im Blick hat. So heißt es:

"Durch die vertiefte Auseinandersetzung mit einem komplexen Thema, werden Problemlösestrategien, Planungsfähigkeit und vernetztes Denken eingeübt. Zudem stärkt die Beteiligung am gesamten Entstehungsprozess das Interesse und ermöglicht so intrinsische Motivation bei den Gruppenmitgliedern. Ziel dieser kooperativen Lern- und Arbeitsform in der politischen Bildung ist das Anstoßen relevanter Lernprozesse. Durch das Anknüpfen an gesellschaftlich bedeutsame Problemstellungen sollen politisches Denken und Handeln angeregt werden."

Bitte sehen Sie sich dieses begleitende Video an...

 

WIR SIND STRAUBING :: Wir wollen, dass Kinder Demokratie und demokratisches Handeln kennenlernen, erfahren und als grundlegende Haltung im Miteinander einnehmen...

 

...und besuchen Sie die Detail-Seite mit vielen weiteren Informationen zum Projekt. Wir sind uns sicher, es wird Ihnen Freude bereiten.

Gefördert wurde das Projekt im Rahmen der Partnerschaften für Demokratie - Demokratie Leben!

 

Mit 2 Klicks direkt zum Straubinger Bündnis "Wir sind Straubing - Wir sind bunt"

 

Wir setzen gemeinsam mit vielen Menschen in Städten, Landkreisen und Gemeinden Bayerns symbolische Zeichen:

Gegen Rassismus und jegliche Form von Diskriminierung, ein Zeichen für den Zusammenhalt aller Bürger*innen, unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Geschlecht und sexueller Identität, Alter und Behinderung.

Wir sind viele - wir sind immer mehr!

Wir sagen DANKE!

 


 


Der Sommer kommt wieder :: Fred Dick :: THE RAVEN

Eine Kunst-Impfung

Kreativer Dreiklang in der Schaufenstergalerie des Ravens

 

Dreimal gab es für die meisten bereits eine Impfspritze. Einen Dreiklang dazu lieferte in Straubing Fred Dick. Der Kult(UR)wirt des Ravens an der Rosengasse zeigt in seiner Schaufenstergalerie eine Retrospektive von seiner Kunst in Coronazeiten.

Werke von der international beachteten Ausstellung im ersten Impfzentrum in der Messehalle, die zusammen mit der Gemeinschaft Bildender Künstler nach einer Idee von Dick verwirklicht wurde, finden sich nun im Schaufenster. Seine Bilder brachte er zeitgleich auf Straßen und Plätze der Stadt. Und sein neuester Clou, Kunst für jedermann und für die Hosentasche, ergänzen "Stand Up", so der Titel der Werksschau.

"Der Sommer kommt wieder", der Titel einer Installation und Motto seiner Werke in der Impfstation, verwirklichte er mit seinen "bunten Bildchen" in A2 und A3 Größen sowie dem Zyklus "sheed of papers". Farbe in die Stadt brachte er im "Sommer der Möglichkeiten". Lebensbejaende Kunstdrucke in Plakatgröße und plakativen Farben, teils auf die Geschäfte abgestimmt, die mit ihren Aufstellern mitmachten, machten beim Gang durch die Stadt in Corona-Zeiten Hoffnung darauf, dass ein Sommer, wie wir ihn kennen, wiederkommt. 120 Stück, 30 davon von Paplo Koschant, brachten Kunst in den öffentlichen Raum, ein Grundanliegen von Dick.

Die Schaufenstergalerie an der Rosengasse 34 ergänzt nun seine "Stand-Up-Galerie". In Vistenkartengröße, mit einer Transport- und Aufstellungsbox, finden sich 31 Kunstdrucke, plus drei Weihnachtsmotive, garantiert nicht im traditionellen Gewand, und ein "inoffizieller Raven-Impfausweis". Am Schreibtisch, Wohnzimmertisch oder an jedem anderen Platz, kann man sich diese "Stand-Up-Galerie" aufbauen und jeden Tag in einem Monat das Motiv wechseln. Ein täglicher Ausstellungsbesuch für daheim.

Man kann auch selbst kreativ werden. Wer will, erschafft sich eine eigene individuelle Collage oder rahmt seine Lieblingsbilder oder man überlegt sich etwas ganz anderes. Jeder Kunstdruck ist handsigniert. Und ein farbenfoher Impfbutton liegt der "Stand-Up-Galerie" ebenfalls bei. "Die Galerie-Box ist geeignet für alle zwischen 3 und 99 Jahren", erklärt Dick schmunzelnd.

"Hoffen, leben, bangen", umschreibt Dick als Musikwirt für Live-Konzerte und freischaffender Künstler die derzeitige Situation von Künstlern und Musikern, "die sicher auch viele andere Menschen kennen". Daher will er seine Aktionen auch als unaufdringlichen Impfaufruf verstanden wissen und gleichzeitig als Erinnerung, dass Kunst und Kultur zwar nicht als systemrelavent gelten, aber lebensrelevant für alle Menschen ist: "Stand up für die Kultur!"

Text: Ulli Scharrer

 

Direkt zum neuen Video ... Fred Dick & Stand up für die Kultur! - Text: Ulli Scharrer - Sprecher: Ecco Meineke - Musik: Ecco DiLorenzo and his Innersoul - Video: Peter Schrettenbrunner

 

Eine bunt gemischte Vorschau auf die Werke des Künstlers Fred Dick sehen Sie auch in der folgenden Slideshow.

 

Die Schaufenstergalerie des Ravens :: Stand-Up-Galerie :: UR Kultur in Straubing :: Eine Kunst-Impfung :: Der Sommer kommt wieder :: Fred Dick :: THE RAVEN

Es lebe die Kultur!

 

Die Schaufenstergalerie des Ravens :: Stand-Up-Galerie :: UR Kultur in Straubing :: Eine Kunst-Impfung :: Der Sommer kommt wieder :: Fred Dick :: THE RAVEN RAVEN - STRAUBING - Niederbayern - Es lebe die Kultur

 


 


Hochgenuß :: Philip Catherine - Paulo Morello - Sven Faller

Philip Catherine - Paulo Morello - Sven Faller

 

Mit meinen herzlichen und besten Wünschen nach München, Regensburg und ganz besonders auch nach Belgien!
 

Impressionen von einem wunderbaren Konzert ... Thon-Dittmer-Palais - Regensburg 2020 - Bilder: Peter Schrettenbrunner

 

Paulo Morello

 


 


Weil 2 einfach zu wenig sind :: Nimm 3

Ganz genauso wie bei den leckeren Bonbons: Zwei sind schlicht und ergreifend zu wenig ;-)


 

HURRA :: Leckerei mal 3!

 

Mit sehr herzlichen und gesunden Grüßen

Eure Impfstaunzn

 


 


BOBTALE RECORDS & BOBTALE MUSIC PUBLiSHING

Musikfans aufgepasst !!!

Klasse Interpreten mit gekonnt gespielter Musik sind hier auf selten guten CDs zu haben.

 

die Liste der von diesem Label erfolgreich betreuten Musiker liest sich wie das who is who der bayerisch-internationalen Jazz Scene...

 

Klasse statt Masse!

Wahre Glanzstücke.

 


 


Lichtmess 2021 ... und weit darüber hinaus :: Auf der Suche nach tausend Lichtern

Ein kleines "wir" ist stärker als hunderttausend "ich’s"

 

Fünf Mio. tote Menschen weltweit nehmen wir wieder und wieder zum Anlass ...

5.545.923 Tote sind 5.545.923 Tote zuviel

Falls "weltweit" zu wenig greifbar sein sollte:

115.846 Tote in Deutschland sind 115.846 Tote zuviel

gerundet - innerhalb der letzten 28 Tage:

Tag für Tag: 251 Tote in Deutschland - 10 Menschen sterben jede Stunde - jeder einzelne ist einer zuviel

(Quelle: JHU - 18.01.22 - 07:21)

 

Inspiriert durch den Appell unseres Bundespräsidenten wollen wir mit dieser gemeinsamen Initiative Anteil nehmen, wollen wir ein kräftiges, tragfähiges, gemeinsames Zeichen setzen, wollen wir voller Zuversicht in Richtung einer besseren Welt blicken. In Bayern, in Deutschland, weltweit, auf unserem einzigen, einzigartigen, gemeinsamen, wunderbaren, blauen Planeten Erde.

Wir hoffen und wünschen uns weiterhin große Beteiligung!

Herzlichen Dank.

 

(Klick auf das Bild öffnet neues Fenster ...)

Lichtmess 2021 :: Auf der Suche nach tausend Lichtern

 

05.02.2021 :: Der Artikel aus dem Straubinger Tagblatt zur Lichterfenster-Aktion ... (öffnet neues Fenster)

 


 


Helmut Hoehn :: Eine laute/leise Mutmacher-Geschichte

 

Im Bäckerladen

 

Vor ein paar Tagen trank ich in einer Bäckerei eine Tasse Kaffee und dabei wurde ich Zeuge eines denkwürdigen Dialogs - denkwürdig nicht nur seines Inhalts, sondern auch seiner Lautstärke wegen. Denn die beiden, die ihn führten, ein etwa fünfzigjähriger hagerer Mann von unscheinbarem Äußeren und eine etwas rundliche Verkäuferin um die Dreißig, schrien sich jeden Satz zu, obwohl sie höchstens zwei Meter voneinander entfernt waren.

"Jetzt geh ich schon seit sechs Jahren in diesen Bäckerladen, und ich will immer nur ein Stück, ein Schokoladencroissant! Nie will ich mehr!", schrie der Mann, wobei er das "ein" in die Länge dehnte und noch lauter schrie als den Rest des Satzes. "Wenn ich Sie nicht frag, ob Sie außerdem noch was wollen, krieg ich einen Anschiss von oben!", schrie die Bäckereiverkäuferin zurück, "und ich will keinen Anschiss von oben!"

"Und ich will von Ihnen nicht mehr gefragt werden, ob ich außerdem noch was will! Ich will immer nur ein Stück, das wissen Sie doch!", schrie der Mann. "Ich muss Sie aber fragen, sonst krieg ich einen Anschiss von oben!", schrie sie zurück.

"Darauf pfeif ich!", schrie der Mann, "und dass Sie’s wissen: das haben Sie jetzt davon! Jetzt muss ich mir einen neuen Bäckerladen suchen, mir reicht es jetzt mit Ihnen, und beschweren werde ich mich auch über Sie! Dann kriegen Sie ihren Anschiss von oben!"

"Dann suchen Sie sich doch eine neue Bäckerei, ich bin froh, wenn ich Sie hier nicht mehr sehen muss!", schrie sie, stopfte das Croissant in eine Tüte und schob es über die Verkaufstheke.

"So eine Unverschämtheit!", schrie er, "Sie sind eine ganz unverschämte Person! Sie wissen ganz genau, dass ich nicht mehr gefragt werden will, ob ich noch was will, und jedes Mal fragen Sie mich wieder!"

Er packte sein Schokoladencroissant, legte das abgezählte Geld hin und stürzte zur Tür hinaus.

 

Die Bäckereiverkäuferin war den Tränen nah, wandte sich dann aber rasch einem Kunden zu, der gerade hereingekommen war und zwei Semmeln verlangte. "Und außerdem?" fragte sie mit belegter Stimme, kaum hörbar. "Mei, gut, dass Sie fragen, außerdem hätt ich gern noch zwei Brezen", antwortete der junge Mann, "die hätt ich jetzt fast vergessen." Die Bäckereiverkäuferin steckte das Gewünschte in eine Tüte und legte noch eine extra Breze oben drauf. "Weil’s auch noch freundliche Menschen gibt", sagte sie und lächelte.

 

Helmut Hoehn - Der mit dem Studium der Geschichte, der Germanistik und Finnougristik ausgestattete Autor greift gerne auch Themen und Ereignisse vergangener Tage auf, die in ihren Aussagen und ihrer Brisanz bis in die Gegenwart reichen. Helmut Hoehn - Autor und Illustrator

 


 


instaKram und MegaVersum die dreihundertste...

Dabei ist die Lösung sehr einfach:

 

Bitte stellt diesen zerstörerischen Mist ganz einfach ab!

 

...das gilt insbesondere für Medienschaffende, die glauben, sich mit sozialen Hetzwerken mehr Aufmerksamkeit verschaffen zu können. Als "vollkommen daneben" empfinde ich es übrigens, wenn Öffentlich-Rechtliche mit der Begründung "irgendjemanden damit mitnehmen zu wollen" auf ihren Internetpräsenzen mit bunten "Klick-Buttons" auch noch kostenlose Werbung dafür machen.

Mitnehmen? - Wohin? - Welches "steuerbefreite" Silikon-Dorf soll’s denn diesmal werden?

Nun denn ... aber Achtung ...

Menschen verachtend ... und das ist nicht der einzige Beleg:

 

https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/instagram-teenager-103.html

 


 


WIR SIND STRAUBING :: WIR SIND BUNT :: Demokratie und Rechtsstaat bewahren!

Wir unterstützen diesen Aufruf - Aus Überzeugung - Wir freuen uns, wenn Sie sich ebenfalls anschließen.

An dieser Stelle in aller Kürze, bitte lesen Sie alle Details - mit Klick auf das Bild leiten wir Sie direkt zum Orginal.

 

AUFRUF - auch weit über Straubing hinaus! - Schweigen ist keine Option!

 

Ein kleines Virus fordert uns heraus: Kann eine Demokratie mit rechtsstaatlichen Mitteln den Folgen dieser Pandemie erfolgreich begegnen? Wir meinen Ja!

 

WIR SIND STRAUBING :: WIR SIND BUNT :: Demokratie und Rechtsstaat bewahren!

 

Im Namen von WIR SIND STRAUBING & WIR SIND BUNT bedanken wir uns sehr herzlich für Ihre Unterstützung!

EINTAUSEND EINHUNDERT UND FÜNFZIG DANK!

 

Das Straubinger Bündnis "Wir sind Straubing - Wir sind bunt"

 

Wir setzen gemeinsam mit vielen Menschen in Städten, Landkreisen und Gemeinden Bayerns symbolische Zeichen:

Gegen Rassismus und jegliche Form von Diskriminierung, ein Zeichen für den Zusammenhalt aller Bürger*innen, unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Geschlecht und sexueller Identität, Alter und Behinderung.

Wir sind viele - wir sind immer mehr!

Wir sagen DANKE!

 


 


Wir wissen ja nicht, was Ihnen der/die Krankengymnast*in Ihres Vertrauens empfiehlt ...

... aber vielleicht hilft ja das:

Eine (nicht) ernst gemeinte Empfehlung zum Thama :: Des is scho a Greiz mitm Greiz ...

 

pr.achtvoll.es

 


 


svenOchsenbauer * Jazzpianist und Komponist :: Impressionen vom dahoam * Peter Schrettenbrunner

Hoamad Jazz & Woid dahoam

 

Der international renommierte Jazzpianist und Komponist Sven Ochsenbauer nimmt Sie mit auf eine Reise in die Heimat.

Bilder: Peter Schrettenbrunner

 

Der international renommierte Jazzpianist und Komponist Sven Ochsenbauer nimmt Sie mit auf eine Reise :: Woid dahoam

 

svenochsenbauer.de

Augenblicke aus und rund um Bayern?

Herzlich gerne! Augenblick mal - Peter Schrettenbrunner

 


 


Plan B ... nicht nur für Bayern bedeutet das ... Plan BESSER ... Plan SEHR VIEL BESSER

Online-Buchhandel bei buch7.de :: definitiv die BESTE Wahl.

 

Freundlich, praktisch und schnell ... das alles bietet buch7.de ... Der Buchhandel mit großem sozialen Engagement.

Online-Buchhandel in Bayern heißt buch7.de

 

Belletristik - Gegenwartsliteratur - Jugendbücher - Nachhaltiges Leben - Sachbücher zu allen Themengebieten - Schule & Lernen - Kinder & Jugend - Freizeit & Hobby - Musik und Filme - CD’s und DVD’s - Hörbücher - E-books ...

 

Egal was Sie suchen, bei buch7.de finden Sie’s ...

... und wenn Sie gerade nicht wissen, was Sie suchen: Kein Problem!

 

Herzlich gerne haben wir für diesen Fall eine Empfehlung für Sie, eine dringende Empfehlung
... Eine sogar SEHR DRINGENDE:

 

Frank Schätzing
Was, wenn wir einfach die Welt retten?
Handeln in der Klimakrise

 

 


 


Nachrichten von oben gibt’s derzeit ja mehr als genug ...

darum hier und jetzt und heute mit unserer dringenden Empfehlung:

 

Die neuesten Nachrichten von unten! - Dezember 2021

 

Seit über vier Jahrzehnten steht der Dachverband der Regensburger Sozialen Initiativen mit seinen Mitgliedern für freiwillige soziale Arbeit im Interesse von sozial benachteiligten Menschen in der Stadt Regensburg. Bitte nehmen Sie für Ihre Unterstützung direkten Kontakt zu den Sozialen Initiativen Regensburg auf. Mit zwei Klicks sind Sie direkt auf der offiziellen Homepage mit allen weiteren Informationen.

Herzlichen Dank!

 

das Logo der REGENSBURGER SOZIALE INITIATIVEN e.V.

 

weiter zu Sozial engagiert in Regensburg :: Der Dachverband REGENSBURGER SOZIALE INITIATIVEN e.V. Sozial engagiert in Regensburg :: Der Dachverband REGENSBURGER SOZIALE INITIATIVEN e.V.

 


 


 

Ganz klar, auch das sollten Sie wissen:

 

Wir sind bayerische Internet Profis, und das sehr gerne auch für Sie!

Selbstverständlich bekommen Sie bei uns professionelle und maßgeschneiderte homepages mit high speed web-hosting.
Logisch: domains, webspace und den passenden Server sowieso, aber auch perfekten persönlichen Service bekommen Sie bei uns zu besten Konditionen.

Sorry, es geht noch weiter, weil auch das können wir: .... wir werfen gerne einen scharfen fotografischen Blick ...

ganz genau auf das, was Sie zeigen wollen.

 

Entscheidend aber ist:

Freundlich, humorvoll, kompetent, und ...

OIS zu bayerischen Preisen.

Das versteht sich eh.

 

servus@gmachtin.bayern

 


Kategorie:      Ois in oim | Wir sind gmachtin.bayern

Schlagwort:   Cham | Ois in Oim | Stallwang | Straubing
der QR-code zur schnellen Navigation direkt zu dieser Seite
https://ois.gmachtin.bayern

Wo samma ...

weiter zur Karten-Ansicht ...Da samma, ...



Gittensdorf 1
94359 Loitzendorf
Stallwang (VGem) (NB)


hier weiter surfen.Ois g’macht in Bayern

(Alle Entfernungen sind Luftlinie gerundet.)

weiter zur Karten-Ansicht ...kaum g’schaut ... scho g’funden.

Route anzeigen (neues Fenster)... und so kommst hin.

Ganz in der Nähe ...

gibt’s mehr bayerische Schmankerl,
die auch einen Besuch Wert sind:

0.01 km
0.02 km
0.02 km
0.02 km
0.03 km
0.03 km
0.04 km
0.04 km
0.04 km
0.83 km





Hast du g’wusst, ...

daß neue Ideen häufig als Spinnereien abgetan werden?

Dieser Sachverhalt hat auch Mark Twain zu einem seither überliefertem Sprichwort inspiriert.

etwa so:

"Neue Ideen sind solange Spinnereien, bis sie sich als positive Entwicklungen durchgesetzt haben".

Wenn Sie sich an unserer "SPINNEREI.gmachtin.bayern" gerne beteiligen wollen, wir jedenfalls sind "guter Dinge", wenn wir nach vorne blicken.

weiter stöbern ...Spinnen sie auch mit am Netz für Bayern

Was moanst du?

I moan scho, weil der Boandlkramer kann warten :-)

Es gibt durchaus auch Leute, denen man die Türe besser nicht auf macht, ... zumindest nicht vor seiner Zeit.

Der - ins Hochdeutsche übersetzt - Knochensammler ist so ein Vertreter dieser Spezies.

Dieser Mann kann warten!

 

Hier zu warten ist allerdings verkehrt:

Im jungen bayerischen Netzwerk dabei sein, ... das muss in jedem Fall gleich passieren :-)

Los geht’s ...

weiter stöbern ...Mitmachen und dabei sein

Dahoam is ...

für mich halt auch, ...

wenn ich abends vergesse die Haustüre zu zumachen, am nächsten Tag immer noch alles am selben Fleck liegt.

Wenn Ihnen zu unserem 3er Textblock auch etwas auf den Nägeln brennt ... das geht ganz einfach so:
hier downloaden ... hier downloaden ... WasMoanstDu-HastDuGwusst-DahoamIs.txt ... und zurück schicken!

Körper - Linien - Ausdruck - Himmel

Kunsthandwerk

Gold- und Silber- Schmieden, Bronzeguss, Holz- Künstler und Bildhauer, Glasmacher
Chrom und Vanadium gibt’s für bayerische Handwerker zum Frühstück

Handwerk

Bayerische Schreinereien, Installateure, Heizungsbauer, Steinmetze, Metaller
bayerisches Blech ist bayernblech.de

Musik

Bayrisches Blech, Rock, Klassik, Jazz und Balladen, ...
Musiker und ihre Töne
Architektur ist mehr als Wände und Dach

Architektur

Bayerische Architekten, Bauingenieure, Planer ... mehr als Beton und Lineal.
mit Hut ist Mann/Frau einfach ein anderer Mensch

Leben und Leben lassen

Livestyle, Mode, Tracht, Accessoires, Handarbeit
wenn Sie ein paar Räder mehr brauchen

Transporte

Speditionen, Transport Fachleute, Lager- und Logistik- Firmen
PV, eine spannende Aufgabe

Elektrisches

Bayern regenerativ, PV-Spezialisten, Wind und Wasser POWER Profis
Haus und Wohnen im Fachwerk aus Meisterhand

Haus und Wohnen

Bauen mit Fingerspitzengefühl und Tradition. Architekten, Baufirmen, Zimmerleute, Inneneinrichter, ...
weil Bayern der Welt die Hand gibt ...

Soziales

Internationales soziales Engagement, Organisationen, Einrichtungen, Vereine, Ehrenamt
der schönste Einkehr-Schwung sieht so aus ...

Bier

Traditions-Brauereien und moderne Craft-Bier Künstler gibt’s auch auf der Skihütte ...
eine nicht ganz bayerische Edel-Karosse auf heißem Gummi

Fahrzeuge

Mehr als geschraubt. Bayerns Kfz-Profis, Werkstätten, Spezialisten ...
A Nuss, a Apfel, ... und Weihnachtsplatzerl ... definitiv die schönste Zeit

Kulinarisches

Nüsse und Platzerl genauso wie deftige Brotzeiten in bayerischen Biergärten und Wirtshäusern


Es ist uns eine große Ehre, Ihnen einige Meinungen zum bayerischen Netzwerk vorstellen zu dürfen.
Was unsere "Mit-Netzwerker" zum Projekt-Bayern mit dem griffigen Namen "ois.gmachtin.bayern" sagen:
  • Sonja Heitzer:
weil Hausbau in Bayern mit sinnvoller Planung beginnt ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das sehr interessante bayerische Netzwerk bietet mir die Möglichkeit, für mein Planungsbüro regional zu werben.
    Alles ist sehr unkompliziert, der Betreiber Peter Schrettenbrunner hilft mit Rat und Tat, der Preis für die Präsentation ist konkurenzlos günstig, das gesamte Konzept spricht mich persönlich an und das Motto "In der Region, für die Region" ist auch mein eigenes.

    Ich wünsche weiterhin viel Erfolg und eine möglichst breite Beteiligung.

  • Michael Ellerbeck - Rundholzbau Bayerwald GbR:
Ihr Spezialist für urige Rundholz Blockhäuser ... made in Niederbayern :-)
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Hallo Peter,

    Eindrucksvoll, wirklich klasse wie du das ganze umschrieben hast !!!!

    Größten Respekt vor deiner Arbeit für mich und unsere schöne Heimat.

    Freut mich wirklich dass ich bei euch mit machen darf, ist mir eine Ehre !!

    Vielen Dank schon mal und weiter hin viel Erfolg.

    Michael

  • Da Ritsch - The Godfather of Quetschn :-):
we proudly present: The Godfather of Quetschn
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Wos is boarischer ois a Gsichtsbiachl, gmacht in Bayern?

    Danke dem Peter, daß i do dabei sei deaf, und i drugg nadürle de Daamal, dass no vui vui mehra wern.

    Und für olle, de des jetz net vostengan, de Übersetzung:

    Einfach saugut ;-)

  • Kulturamtsleiter Fred Tischler:
Die Stadt Sulzbach-Rosenberg mit ihrer einzigartigen Kulturwerkstatt freut sich auf Ihren Besuch ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das sehr gut gemachte Netzwerk "ois.gmachtin.bayern" gibt mir die Gelegenheit über den Tellerrand "Oberpfalz" zu blicken und die Veranstaltungen der Kulturwerkstatt Sulzbach-Rosenberg (www.kulturwerkstatt-online.de) bayernweit zu bewerben.

    Den Machern dieser Plattform gilt mein besonderer Dank für die tolle Idee.

     

    Mit besten Grüßen

    Fred Tischler

    Kulturamtsleiter

    Stellv. Referatsleiter Haupt- und Rechtsamt

  • Pius Bauer - BaamBrass.Bayern:
DIE absoluten BayernBrass Newcomer aus dem Chiemgau ... brutal guad
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Oiso, warum mir ois gmacht in bayern gfoid:

    Es is a super Plattform, wo ma andere Musiker und Bands kennaleana ko. Oft is so a guade Muse dabei de einfach ned entdeckt wead und genau auf soichanen Seitn wead des gfördert!

    Warum bin i dabei:
    Da Bäda hod mi angeworben und i hab des fia mi entdeckt. I hob beim ersten Anblick gseng: Des gfoid ma. Und desweng war i sofort dabei

    Buidl konst oans vo mia nehma des du gmochd host!
    Wia schaudsn aus gibts in der Straubinger Gegend Veranstaltungen wo vui Leid san, sowos wia Openairs oder Festivals?

    Pius

  • Uli und Peter Schrettenbrunner:
wir zwei sind nur 2, aber mit Dir und Dir und auch mit Dir ...
... und hier geht’s direkt zum Mitmachen ...

    Wir zwei und DU! ... So beginnt Netzwerk in Bayern.

    Mit unserem Netzwerk-Projekt-Bayern starten wir in ein "Bayern 4.0" ganz jenseits von facebook, google, bing, yahoo und sonstiger, manchmal schon berüchtigter und beängstigender Wolkenbildung auf der anderen Seite des Atlantik. Unser Horizont ist weit, und doch liegt unser Fokus in der Nähe.

    Think global ... act local ... und so starten wir hoffentlich auch mit Dir in Richtung eines lebens- und liebenswerten, eines unglaublich bunten Bayerns.

    Mach mit!

  • Elfi Bartek & Carl Dischler:
Hier entsteht es ... Das Ökona-Magazin für natürliche Lebensart.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Liebe Uli, lieber Peter,

    wir gratulieren Euch zu Eurem Erfolg mit "Ois.gmachtin.bayern" und haben großen Respekt vor der Idee, Ausführung und immensen Arbeitsleistung, die Ihr aufgebracht habt, um dieses Portal zu entwickeln. Als Gründer und Herausgeber des Ökona-Magazins wissen wir sehr wohl, wovon wir sprechen und unterstützen Euch gern bei der weiteren Ausgestaltung des inhaltlichen Angebots.

    Macht weiter! Wir sind dabei!

  • Dagmar Dengel:
duett komplett sind Dagmar und Walter mit feinen emotionalen Liedern und g’scheid’n bayrischen Texten
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Ois.gmachtin.bayern gefällt mir weil ...

    d’rauf soviel Musi spielt und mir zamhold’n

    und ... weil die bayrische Schatzkist’n immer g’füllt ist

    und ... weil ois sein Platz hod.

  • Barbara Seibold vom Allmeier-Hof:
Der Allmeier-Hof - Ihr Eventplatz in Niedertraubling
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Wow, wow, wow,

    auf der gesamten Strecke!

    ois g’macht in bayern hat mit Uli und Peter geduldige Zuhörer bei der Entstehungsgeschichte meiner kleinen "Firma", dem Allmeier-Hof.

    Die rasante Umsetzung meiner Vorlagen war/ist brilliant!
    .... und die Idee für ois g’macht in bayern ist sowieso genial!

    Man spürt einfach die große, aufopferungsvolle Liebe der Gründungs-Eltern Uli und Peter. Diese Eltern tun ALLES für Ihr Kind.
    Ich freue mich, dass ich Familien-Mitglied sein darf und werde mich anstrengen, eine gute Tante zu sein.

    HERZ LICHTst

    Barbara Seibold vom Allmeier-Hof

  • Reinhard Kellner, Vorsitzender des Dachverbands sozial engagierter Gruppen in Regensburg e.V.:
Mit der Förderung des Wohlfahrtswesens und einem bürgerschaftlichen Engagement zugunsten gemeinnütziger Zwecke setzen wir Zeichen :: Sozial engagiert in Regensburg :: Der Dachverband sozial engagierter Gruppen in Regensburg e.V.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    "ois.gmachtin.bayern" gefällt mir, weil die Mischung stimmt und weil einem der alte Spruch in den Sinn kommt, dass man’s erfinden müßt, wenn Uli und Peter das nicht schon so schön komponiert hätten ... und weil man spürt, dass "Bayern" für die ganze Welt steht, weil’s überall schee sei ko ...

  • Otto Schellinger:
SingerSongWriter, Liedermacher, Multiintrumentalist aus Straubing - deutsche Texte und coole Grooves mit 60er Schlagerflair ... und mehr.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Bei OIS g’macht in Bayern mach ich mit, weil des einfach a super Sach is ... und g’fallen tut mir das, weil da Peter einfach (fast ;-) alles drin hat.

  • Helmut Feldbauer:
Maßanfertigung aus Meisterhand ... Ihre Meister Schreinerei Feldbauer
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das vielseitige Bayern-Netzwerk ist für unsere Schreinerei eine willkommene Gelegenheit, lokal, regional und sogar bayernweit auf uns aufmerksam zu machen und neue Kunden zu werben.
    Die interessanten Zusammenhänge und die dabei sehr ansprechende Gestaltung dieses neuen Bayern-Portals gefällt uns sehr gut.
    Beinahe selbstverständlich ist es für uns, dass wir unsere website quasi "im Haus" erstellen haben lassen und fortlaufend zu besten Konditionen hosten und pflegen lassen.

    Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und rege Beteiligung für das ansprechende und gelungene Netzwerk.

  • Peter Schrettenbrunner:
weil ich hier auch für meinen fotografischen Blick auf die besonderen Momente ansprechend werben kann ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Über das eigene Projekt-Bayern ein statement abzugeben ist an dieser Stelle natürlich alles andere als objektiv.
    Ich mach’s trotzdem, weil ...

    Auch mir persönlich bietet das bayerische Netzwerk eben eine attraktive Möglichkeit auf meine fotografischen Fähigkeiten aufmerksam zu machen. Im Gesamtkontext des Netzwerks findet mit meiner Präsentation zum Thema Fotografie evtl. der Eine oder Andere zu mir, der/die meinen Blick auf die besonderen Momente für das eigene Projekt nutzen möchte.

    Ganz wichtig aber sind für mich die stetig neuen und beinahe ausnahmslos sehr bereichernden Kontakte.
    Das ist das Gelbe vom Ei, was mich selbst immer mehr am Netzwerk-Projekt-Bayern begeistert.
    Ich bin und bleibe neugierig :-) ... auf EUCH.

  • Steffi Heelein:
U.V.C.O. Uganda e.V. :: Zukunft für Straßenkinder und Waisen in Masaka
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Euer unermüdliches Engagement begeistert mich sehr!

    Die Menschen und Projekte, die Ihr vorstellt, werden durch Eure Arbeit wundervoll wertgeschätzt.

    Habt vielen Dank für Euren bemerkenswerten Einsatz.

    Schön, dass es Euch gibt!

    Gemeinsam mit Maria ... "Die Idealistin" Steffi Heelein

     

     

    ...

    Liebe Steffi und alle Deine MitstreiterInnen.

    Wir bedanken uns herzlichst für die liebevollen Worte.
    Unser kleiner Beitrag möge Euch helfen, dieses fantastische Straßenkinder-Projekt auf viele viele Schultern zu verteilen und in offene Hände zu legen. Euer Wirken und Euer Idealismus verdient jegliche Unterstützung.

    Uli und Peter

  • Uli Stöckerl, Wildgarten Furth im Wald:
Der Wildgarten Furth im Wald - Herzlich Willkommen in dieser wunderschönen und lehrreichen Natur-Oase im Herzen Europas
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Als Touristiker und Betreiber des Wildgartens und der Unterwasser-Beobachtungs-Station Furth im Wald liegt mir unsere bayerische Heimat sehr am Herzen.

    Bayern hat soviel Schönes zu bieten - die Menschen sind innovativ und engagiert…

    Dieses Potential muss man bündeln. Drum ist das Projekt von Peter Schrettenbrunner auch eine gute Sache für Ostbayern - für Natur, Tourismus und Wirtschaft.

    Gerne bin ich hier dabei und wünsche der Plattform alles Gute und viele Mitglieder.

Wenn Sie uns hier auch mal so richtig die Meinung sagen wollen, ...
Los geht’s, wir freuen uns auch auf Ihr statement, und Ihnen selbst verhilft das zu einer gesteigerten Aufmerksamkeit.
Weitere "statements" finden Sie hier ... :-) Vielen Dank dafür! :-)